Wer schreibt?

image

Herzlich Willkommen!

Mein Name ist Sabine Depew,
ich bin Jahrgang `65, verheiratet
und habe in Bonn Diplom – Erziehungs-
und Bildungswissenschaften sowie Medienpädagogik studiert.

Ich arbeite seit mehr als 20 Jahren im sozial-caritativen Bereich.

Im Einzelnen ist das bei Xing nachzulesen.

Zeitzuteilen! Der Name ist Programm. Es ist mir ein Anliegen, dass sozial-caritatives Handeln nicht bei den digitalen Medien aufhört, sondern durch diese verstärkt wird.

Die Blogposts sollen zum Nach- und Mitdenken einladen. Wie bei Blogs üblich, handelt es sich um meine persönliche Meinung.

Veröffentlichungen:

Die vernetzte Welt sozial gestalten – Innovations – und Kreativlabs können neue Modelle sozialer Arbeit erproben – in: Blätter der Wohlfahrtspflege“ 5/2017 Schwerpunktthema „Digitalisierung“ (Oktober 2017)

Soziale Arbeit braucht digitale Medien in: Neue Caritas 06/2016

Sabine Depew (Hrsg.), Claudia Elschenbroich (Hrsg.), Lutz Wende
Sozialer Arbeitsmarkt der Zukunft
Inklusion statt Exklusion
ISBN 978-3-7841-2435-3
1. Auflage, September 2013, Kartoniert/Broschiert, 180 Seiten

Moos, G., Depew, S., Hoffmann, J. (2011): Diversity Management – Vielfalt leben, in: Sozialwirtschaft aktuell, 17/2011, S. 1-3

Welfare statt Workfare – Ein europäischer Traum? Zukunft für gute Wohlfahrt in Europa
in: „Solidarität und Markt – Die Rolle der kirchlichen Diakonie im modernen Sozialstaat“ Lambertusverlag 2005

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s