Ausgebildet?!

Bildung und Erziehung sind zwei Seiten der gleichen Medaille. Aber was ist Bildung? Bildung passiert ein Leben lang. Der Mensch wird schon als Säugling von seiner Umgebung geformt, passt sich an, entwickelt sich weiter, lernt. Lernt nie aus. Ist nie ausgebildet. Sucht seinen Weg und findet seine Talente. Immer wieder aufs Neue. Und verändert dadurch die Welt!

Was Martin Luther uns für das Zeitalter des digitalen Wandels lehrt. #Reformation

Dieser Tage jährt sich der 500. Jahrestag, an dem Luther seine Thesen in Wittenberg angeschlagen haben soll. Die Medien, das Fernsehen, die Buchläden sind voll von Neuigkeiten über diesen ehemaligen Mönch, der über Jahre grübelnd in seinem Turmzimmer verbracht hat, weil ihm nichts wichtiger war als seiner römisch-katholischen Kirche zu dienen. Muss es da also„Was Martin Luther uns für das Zeitalter des digitalen Wandels lehrt. #Reformation“ weiterlesen

Warum BarCamps das Lernen & Arbeiten revolutionieren.

Ein BarCamp macht sichtbar, was im Netz passiert. An zwei Tagen verknüpfen sich Menschen zu bestimmten Themen und Interessen, twittern und bloggen darüber, verwenden Stichwörter namens #hashtags und vernetzen sich hierarchie- und organisationsunabhängig miteinander, um in einem bestimmten Themenfeld neue Entwicklungen zu diskutieren, zu bewerten und weiter zu entwickeln. Als ich mir den Sessionplan ansah,„Warum BarCamps das Lernen & Arbeiten revolutionieren.“ weiterlesen

re:publica & soziale Arbeit #rpTEN

Ich bin eine von 4000, die noch nie bei der re:publica waren. Insgesamt sind 8000 Menschen im Raum als Deutschlands größte Internetmesse am Montagmorgen eröffnet wird. Die Moderatorin trägt ein funkelndes Glitzerkleid. Es wird Geburtstag gefeiert. Die re:publica wird zehn Jahre alt. Es wird darüber gesprochen wie damals alles so war. Beim ersten Mal waren„re:publica & soziale Arbeit #rpTEN“ weiterlesen

Hat Snapchat das Potential, die neue Sesamstrasse zu sein?

Das ist ja mal eine ganz besonders „fromme” Osterlektüre, die ich mir da ausgesucht habe.

Vor mir liegt das Buch „Silicon Valley” von Christoph Keese. Als ich den Titel las, dachte ich, oh weia, wie will das Buch jemals diesem Titel gerecht werden.

Und es tut es doch. Das kann ich jetzt nach der Hälfte der Lektüre schon sagen.

Kurznotiz: Kongress Bildung 4.0 in NRW.

Am 11.3.2016 fand der erste Kongress zum Thema Bildung 4.0 in NRW statt. Ministerpräsidentin Hannelore Kraft war das Thema so wichtig, dass sie ihr halbes Kabinett mitbrachte. Speziell zu dem Thema frühkindliche Bildungviernull, ein Thema, das häufig kontrovers diskutiert wird, schreibt Frau Prof. Dr. Helen Knauf in ihrem Blogbeitrag. Mein Fazit: Es ist gut, dass der Prozess gestartet„Kurznotiz: Kongress Bildung 4.0 in NRW.“ weiterlesen

Bildung für alle. Mit #EdTech.

„Dies … ist ein Loblied auf die Schule,  aber es ist möglich, dass die Schule es nicht merkt.“ Heinrich Spoerl – Feuerzangenbowle Ich erinnere mich noch gut an die Anfänge der Medienpädagogik zum Ende der 80er Jahre, als wir an der Universität zu Bonn voller Stolz unser neu eingerichtetes Videostudio begutachteten und gleichzeitig auf die„Bildung für alle. Mit #EdTech.“ weiterlesen

Kollaboratives Lernen. Technikunterstützt. #Barcamp

Mit den Mutigen vorangehen, den Zögerlichen Brücken bauen.. #caritasdigital — Sabine Depew (@SabineDepew) 5. Oktober 2015 war ein Spruch, den Roland Knillmann geprägt, den Marc Boos bei der Einführung zitiert und andere dann getwittert haben. Er wurde eine Art Leitmotiv der zwei Tage. Über 80 Mitarbeitende der Caritas treffen sich für zwei Tage in Frankfurt„Kollaboratives Lernen. Technikunterstützt. #Barcamp“ weiterlesen

Von der Sesamstraße zur Bildungstechnologie.

Im Projekt Bildung geht auch anders zielen wir darauf ab, bildungsferneren Kindern und Jugendlichen Zugänge zu Bildung zu schaffen. Dabei bezweckt das Projekt in erster Linie zu verdeutlichen, dass Bildung nicht nur in der Schule, sondern an vielen Lebens- und Lernorten passiert. Allein innerhalb der Jugendhilfe haben wir hierfür  50 gute Beispiele gefunden. Kinder- und Jugendhilfeträger„Von der Sesamstraße zur Bildungstechnologie.“ weiterlesen