Moderne Familienpolitik in Europa

Familienpolitik auf europäisch verspricht das Symposium des Deutschen Caritasverbandes in Brüssel. Und hält was es verspricht. Die Brüssler Konferenz ist mehr als ein stupides Aneinanderreihen familienpolitischer Referate. Sie ist ein Markt guter Beispiele in Europa. Sie ist ein fachlicher Disput von Wissenschaftlern, Praktikern, Lobbyisten und Politikmachern, ein Bewerben guter Ideen und eine kritische Reflexion bestehender Verhältnisse  (so„Moderne Familienpolitik in Europa“ weiterlesen

Sozialer Arbeitsmarkt der Zukunft – Inklusion statt Exklusion

Sabine Depew (Hrsg.), Claudia Elschenbroich (Hrsg.), Lutz Wende Sozialer Arbeitsmarkt der Zukunft Inklusion statt Exklusion ISBN 978-3-7841-2435-3 1. Auflage, September 2013, Kartoniert/Broschiert, 180 Seiten Das Projekt basierte auf der Leitidee, dass existenzsichernde Beschäftigung und soziale Teilhabe für arbeitsmarktferne Personen dauerhaft ermöglicht werden muss. Innerhalb des Projektes wurde die Etablierung eines sozialen Arbeitsmarktes verfolgt. Es wurden„Sozialer Arbeitsmarkt der Zukunft – Inklusion statt Exklusion“ weiterlesen

European Network for Social Inclusion

ENSI (European Network: Consultants for Social Inclusion) war ein europäisches Projekt, das die Möglichkeiten der politischen und gesellschaftlichen Mitwirkung von Menschen entwickelte und gestaltete, die von Ausgrenzung bedroht oder betroffen sind. Hauptziel des dreijährigen ENSI-Projektes (2002 – 2005) war die Bekämpfung der sozialen Ausgrenzung in Euro- pa. Vor diesem Hintergrund informierte ENSI über die Nationalen„European Network for Social Inclusion“ weiterlesen