SGB VIII Reform – Die Knackpunkte. #Sommerserie

Spätestens seit dem  14. Kinder- und Jugendbericht gibt es eine fachliche Diskussion und ein Ringen darum, wie die Umsetzung der „Großen Lösung“ (alle Kinder und Jugendlichen unter dem Dach der Kinder- und Jugendhilfe) bzw. der „Inklusiven Lösung“ (Zusammenführung der Hilfen zur Erziehung und der Leistungen der Eingliederungshilfe als einem Leistungstatbestand) gelingen kann. Bevor ich zu„SGB VIII Reform – Die Knackpunkte. #Sommerserie“ weiterlesen

Starke Rolle der Jugendämter im Sozialraum Sommerserie: #SGBVIII Reform

„Kindheit und Jugend erweisen sich als entscheidende Lebensphase, in denen die Grundlage für gute Entfaltungsbedingungen und für eine erfolgreiche Integration in die moderne Gesellschaft gelegt wird.“ so heißt es schon im 14. Kinder- und Jugendbericht. Gleichzeitig wird darauf hin gewiesen, dass Kinderschutz, Bildung und Teilhabe nur dann gelingen kann, wenn die Institutionen, die das Heranwachsen„Starke Rolle der Jugendämter im Sozialraum Sommerserie: #SGBVIII Reform“ weiterlesen

Für eine gute Zukunft der Kinder- und Jugendhilfe Sommerserie: #SGBVIII-Reform

Seit einigen Jahren wird über die sogenannte große Lösung bzw. inklusive Lösung nachgedacht: die Zusammenführung der Leistungssysteme, die für Kinder- und Jugendlichen mit und ohne Behinderung zuständig sind. Dabei soll eine Reform auf den Weg gebracht werden, die es in sich hat.