Meditation in Zeiten von Disruption.

Vor ein paar Tagen habe ich mal wieder den Selbsttest gemacht. Es geht! Ein paar Tage mal alle Kanäle abschalten und zur inneren Ruhe kommen. Die Einsiedelei. Als Ort habe ich mir eine Unterkunft in der Nähe einer Einsiedelei ausgesucht. Vom SozialCamp auf dem Michaelsberg ging es direkt zu diesem kleinen Kirchort, der mit eigenen„Meditation in Zeiten von Disruption.“ weiterlesen

Lieber Mauern einreißen, statt aufbauen.

Gestern fragte mich eine Freundin: „Welche Veranstaltung hattest du denn heute bei der Arbeit?“ „Jede Stunde eine andere.“ So jedenfalls kommt mir die Terminreihung aktuell vor. Es ist Herbst. Wahrscheinlich ganz normal. Aber auch ganz normaler Wahnsinn. Auszeit. Die knallbunten Wälder der Eifel bei strahlendem Sonnenschein kamen da letztes Wochende gerade recht. Dazu ein Besuch„Lieber Mauern einreißen, statt aufbauen.“ weiterlesen