Magdas Hotel – ein Hotel der ganz besonderen Art in Wien! #FairesReisen

Ursprünglich veröffentlicht auf Reisekladde.:
Susanne, Du hast kürzlich in Wien in einem Hotel übernachtet, das es in dieser Art noch nicht so häufig gibt oder bislang sogar einzigartig ist. Es wird von Flüchtlingen betrieben. Was ist das Besondere an Hotel Magdas? Es ist ein Hotel der etwas anderen Art. Von außen unauffällig, von…

Ist es Zeit für einen Club of Rome der sozialen Arbeit?

Hendrik Epe hat in seinem Blog einen grundlegenden Beitrag über die Risiken des Wandels der Arbeitswelt geschrieben und veröffentlicht, in dem er gleich zu Beginn auf die wesentlichen Merkmale hinweist: Leere Kassen? Noch mehr befristete Verträge, wenn überhaupt? Arbeitsnomaden in der Sozialwirtschaft? Qualitätsverfall? Nur noch digital? Ich empfehle jeder/jedem den Artikel zu lesen und will hier„Ist es Zeit für einen Club of Rome der sozialen Arbeit?“ weiterlesen

Zukunftsdialog – Inklusives Heranwachsen im Lebensraum.

Ich erinnere mich noch an meine erste Zukunftswerkstatt in den neunziger Jahren. Ach, war ich stolz, dabei sein zu dürfen. Wir haben Zettel an endlose Wäscheleinen gehangen. Wandpapierzeitungen gebastelt. Und uns in Gruppenräumen die Haare gerauft, über all das, was uns die Zukunft bringen wird und wie wir damit umgehen.  Heutzutage gibt es ein neues„Zukunftsdialog – Inklusives Heranwachsen im Lebensraum.“ weiterlesen